Anfahrt zum Ferienparadies Schwarzwälderhof

Freitagnachmittag nach einer strengen Arbeitswoche geht es endlich los ins erste Wohnmobilweekend 2019. Ralph fährt uns trotz wenig Schlaf (hatte bis 07:00 Nachtdienst) sicher auf der Autobahn Richtung Freiburg. Bei der Ausfahrt Riegel am Kaiserstuhl verlassen wir die Autobahn und fahren durch den schönen Schwarzwald ins Schuttertal nach Seelbach zu unserem Ziel dem Ferienparadies Schwarzwälderhof.

Nachdem anmelden und parkieren des Wohnmobils haben wir die bereits erprobte Isolationsmatten in Rekordzeit montiert. Sieht nicht schön aus, ist aber absolut zu empfehlen. Wir verbrauchen massiv weniger Heizenergie mit dieser Matte.

Da wir beide doch schon recht müde waren, ging es ins Restaurant des Schwarzwälderhofes zum Abendessen (war vorzüglich und zumindest für Schweizer sehr günstig war) und danach bald ins Bett.

Tageskilometer: 173 KM
Ort: Ferienparadies Schwarzwälderhof 
Website: http://www.spacamping.de
Kosten: Stellplatz (11,2 x 8,4 m) 15,50 Euro / Nacht. Pro Person 14,5 Euro inkl. 1 Euro Kurtaxe pro Tag, Strom 0,7 Euro pro kWh.
Unsere Bewertung: TOP

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s